Zurück

Der Gewinn liegt im Einkauf - Preiserhöhungen abwehren

2-Tage-Seminar

Termin: 28.11.2019–29.11.2019

Stundenanzahl: 18

Zeitplan: jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Im Seminar werden der Grundgedanke des Supply Chain Managements sowie Methoden und Techniken zur Verbesserung der Leistung der Mitarbeiter aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft, Logistik und Disposition vermittelt. Denn: Jeder gesparte Euro geht direkt in das Betriebsergebnis ein. Gern können Sie Praxisbeispiele z.B. aus der Lieferantenbewertung oder Preiserhöhungsschreiben zum Seminar mitbringen, für die gemeinsam Strategien erarbeitet werden. Das Seminar ist die Fortführung des Seminars "Grundlagen des modernen Einkaufs".

Schwerpunkte

  • Idee des Lieferkettenmanagements
  • Aufspüren von Einsparungspotentialen entlang der Lieferkette (Reduzierung von Prozesskosten)
  • Lieferantenauswahl und Lieferantenbewertung effektiv und effizient
  • Preiserhöhungen abwehren (Preis- und Kostenanalyse von Waren und Dienstleistungen als Argumentationsgrundlage für Preisverhandlungen)
  • Veränderungen im Einkauf messen

Zielgruppe

Mitarbeiter mit praktischen Erfahrungen in Einkauf, Disposition, Materialwirtschaft, Logistik, Controlling sowie Assistenten der Geschäftsleitung, Mitarbeiter die mit Preiserhöhungen der Lieferanten konfrontiert werden.

Preis

430,00 €

Dozent

Roland Löffler

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.