Zurück

Fehlzeiten reduzieren - Anwesenheit erhöhen

Tagesseminar

Termin: 22.10.2019

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Führungskräfte sollen die wesentlichen Bestimmungen des Arbeitsrechts so genau kennen, dass sie auf Fehlzeitenverhalten ihrer Mitarbeiter sicher und überzeugend reagieren bzw. einschätzen können, in welchen Fällen Gespräche und Maßnahmen ohne rechtliche Folgen ausreichen und wann die Personalleitung für arbeitsrechtlich relevante Maßnahmen zu beteiligen ist.

Schwerpunkte

  • Fehlzeiten: differenzierte Betrachtung/Fehlzeiten messen und managen
  • Krankheit/Absentismus/"blau machen"/Krankenstandsmanagement
  • Information und Darstellung
  • Aktivierung und Motivation aller Beteiligten
  • Fehlzeitengespräch (Rückkehrgespräch)
  • Zielorientierte Gesprächsführung/Klare Zielvereinbarung
  • Einbeziehung/Verantwortung der Vorgesetzten
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Grenzen und Möglichkeiten (Ermahnung, Abmahnung, Kündigung)

Zielgruppe

Führungskräfte, die Fehlzeiten einschätzen und Rückkehrgespräche führen müssen

Preis

250,00 €

Dozent

Joachim Sukop

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung