Zurück

Rechtliche Vorgehensweise bei Mietausfällen

Tagesseminar

Termin: 22.11.2019

Stundenanzahl: 9

Zeitplan: 09:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Mietausfälle und Zahlungsprobleme bei Mietern gehören zur täglichen Praxis. Für Vermieter stellt sich die Schwierigkeit, die offenen Mietforderungen durchzusetzen bzw. alternativ Mietverhältnisse wegen Zahlungsschwierigkeiten rechtswirksam zu beenden und abzuwickeln. Das Seminar soll den Teilnehmern die hierzu bestehenden rechtlichen Möglichkeiten und deren Erfolgsaussichten aufzeigen.

Schwerpunkte

  • Vertragsmanagement
  • Mieterauswahl
  • Selbstauskunft
  • Mietforderungsmanagement
  • Außergerichtliche Mietforderungsrealisierung, Kündigung
  • Verwertung der Mietsicherheiten
  • Mahnverfahren, Zahlungsklage, Insolvenz des Mieters
  • Räumungsverfahren, Zwangsvollstreckung

Zielgruppe

Interessierte aus der Immobilienbranche

Preis

230,00 €

Dozent

Steffen Dr. Gratz

Ort

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH

Alter Markt 8/Katzensprung
Magdeburg

Telefon: 0391 50548-290
Fax: 0391 50548-299

 

Wir bitten Sie zu beachten, dass aufgrund der besseren Lesbarkeit unseres Weiterbildungsprogramms Personen- und Funktionsbezeichnungen in weiblicher und männlicher Form gelten

Zurück

Buchung

Diese Veranstaltung wurde abgesagt.